Für die korrekte Darstellung der Website benötigen Sie einen aktuellen Flash-Player
 

Clevere Kombination:

Die Vorteile beider Materialien vereinen sich hier zu einem Bauteil.

Innen die behagliche Natürlichkeit von Holz, außen die wetterfeste Alu-Hülle.

Neben diesen elementaren Vorteilen reizt natürlich auch die Möglichkeit des Farbenspiels der unterschiedlichen Materialien.

 

Das Holz-Alu-Fenster System ist wartungsfreundlich. Durch die hinterlüftete Aluminium- Aussenhaut bleibt das Holzfenster wirkungsvoll geschützt. Dem farblich auf die Aussenfassade abgestimmten Aluminium können auch extreme Witterungsverhältnisse nichts anhaben und Sie haben langfristig Ruhe.

 

 

 


Profil:                       flächenversetzt oder flächenbündig

Systemgeber:            BUG Alutechnik oder Gutmann Werke AG

                              oder Batimet GmbH

Profilstärke Holz:        68 mm sowie 80 mm

Oberfläche Aluminium: pulverbeschichtet oder eloxiert

Oberfläche Holz:         Lacksystem Sikkens

 

Beschlag:                  Roto NT, Grundsicherheit, WK1 und WK2

Glas:                        entsprechend der Anforderung,

                              3-fach Verglasung bis Ug 0,5


Profil:                       Verbundfenster mit vorgesetztem

                              Aluminiumrahmen 

Systemgeber:            BUG Alutechnik oder Gutmann Werke AG

                              oder Batimet GmbH

Profilstärke Holz:        68 mm sowie 80 mm

Oberfläche Aluminium: pulverbeschichtet oder eloxiert

Oberfläche Holz:         Lacksystem Sikkens

Beschlag:                  Roto NT, Grundsicherheit, WK1 und WK2

Glas:                        2-fach Verglasung

  • Um einen erhöhten Schallschutz zu erlangen

        und / oder

  • Sonnenschutz zu integrieren, der vor Verwitterung geschützt ist.




Ansicht flächenversetzt





flächenbündig Flügeleinstand 5 mm




flächenbündig Flügeleinstand 12 mm




flächenbündig Flügeleinstand 12 mm, 90˚




Integralsystem - verdeckt liegender Flügel